logoentwicklung grafikdesign visitenkarten gestalten

Fluxmedien hat die neuen Anforderungen an ein Firmen-Logo in der Überarbeitung des Corporate-Designs umgesetzt

Re-Design und Weiterentwicklung von Logo und Geschäftspapieren

Das Unternehmen moor-e in Ritterhude ist spezialisiert auf die Reparatur und Wartung von Schweißgeräten. Mittlerweile werden auch Neugeräte gefertigt und das Unternehmen ist gewachsen. Der Wunsch der Unternehmensleitung war, dass sich das zukünftige Logo im Erscheinungsbild technischer darstellt und auf digitalen Medien prägnanter erscheint. Ebenfalls gab es Bedarf an Icons (Piktogramme), die den Serviceablauf eines Online-Reparaturauftrages illustrieren sollte.

fluxmedien reduzierte die Darstellung des Torfkahnes aus der bestehenden Bildmarke (Signet) zu einem abstrahierten Segel. Die Typographie im Corporate Design wurde unter dem Aspekt der Lesbarkeit auf dem Monitor modernisiert. Die Anpassung der Farbigkeit kam auch der digitalen Lesbarkeit zugute. Das neu entwickelte Signet bildet die grafische Basis für die individuellen Web-Icons, die jetzt den Serviceablauf illustrieren.

Logoentwicklung Re-Design, Corporate Design, Web-Icons: fluxmedien
Webkonzept, Webentwicklung und Umsetzung: eCom webservices

down