grafikdesgn kalenderdesign

Kalenderdesign – oder warum geht das Jahr so schnell vorbei?

Im Zeitalter von digitalen Kalendern im Notebook oder Smartphone hat der analoge Kalender immer noch seine Daseinsberechtigung

Es mag für den einen oder den anderen vielleicht antiquiert klingen wenn ich jetzt ein Lied über den gedruckten Kalender für Wand und Schreibtisch singe aber ich brauche ihn! Und ich glaube, damit stehe ich nicht so ganz allein da.

Vor einigen (doch schon mehr) Jahren wurde man als Unternehmen zum Jahreswechsel häufig mit Kalendergeschenken überhäuft. Einige von uns werden sich daran erinnern. Die schönsten kamen an die Wand und jeder Schreibtisch hatte einen zu liegen. Das Zuhause war kalendertechnisch versorgt und man konnte sogar noch die halbe Verwandschaft beschenken.

Das ebbte im digitalen Zeitalter dann merklich ab. Es galt wohl nicht mehr als zeitgemäß einen gedruckten Jahreskalender zu verschenken, wo alle welt mittlerweile mit digitalen Terminplanern arbeitet. Das stimmt zwar aber ich brauche meinen Vier-Monats-Kalender mit den Kalenderwochen an der Wand im Büro in Sichtweite und auch einen Wochenkalender auf dem Schreibtisch mit der Möglichkeit für die schnelle Randnotiz. Ohne diese Alltäglichkeiten fühle ich mich nackt.

Damit stehe ich nicht allein auf weiter Flur. Im Gespräch per Telefon oder Videokonferenz ist der Blick „mal eben“ auf ein Vierteljahr mit allen KWs und Sonn- und Feiertagen einfach schneller als das wischen auf dem Smartphone. Manchmal hat man auch gerade keinen zweiten Bildschirm zur Hand um parallel zur Video-Konferenz im Online-Kalender zu blättern.

Deshalb empfehle ich für das Kundengeschenk zum Jahreswechsel gern individuelles Kalenderdesign

Ein unter Berücksichtigung des Unternehmens-Designs gestalteter Kalender transportiert Image, Werbung und dauerhaften Nutzen über das Jahr. Wenn Ihr Kalender an der Wand Ihrer Kunden hängt oder auf deren Schreibtischen liegt sind Sie das ganze Jahr für Ihre Kunden präsent.

Nur praktische UND schönes Kalenderdesign landet in der Chefetage …

… die „nur“ praktischen finden eher in der Garage oder auf der Parzelle ihren Platz. Das ist zwar nachhaltiger als im Rundordner zu verschwinden aber Ihr Kalender als Geschenk für Ihre Kundschaft soll das ganze Jahr im Blick der Entscheider bleiben. Das ist das Ziel.

Habe ich jetzt Lust auf gutes Kalenderdesign gemacht?

Falls Sie gern einen bleibenden Eindruck mit einem schön gestalteten und gedruckten Kalender wünschen, sprechen Sie mich an. Ob für die Wand, den Tisch, die Tasche oder … der Möglichkeiten gibt es viele. Auch als Fachfrau für das digitale Medium habe ich nie die Leidenschaft für schöne Drucksachen verloren, gestalte Ihnen gern ein ansprechendes Kalenderdesign … und freue mich wenn Kalender in Zukunft nicht aus unserem Alltag verschwinden. Ich brauche Sie und Sie auch!

Telefon (0421) 20 522 722
moin@fluxmedien.de

down