grafikdesign webdesign

Dieses Jahr gibt es zwei Pantone Farben des Jahres

Illuminating 13-0647 und Ultimate Grey 17-5104 sind die gekürten Farben

Ich bin etwas spät mit meiner Mitteilung über die aktuelle Pantone Farbe des Jahres. Das Pantone Color Institute hat diese Info schon Ende letzten Jahres veröffentlicht aber Gelb ist einfach nicht meine Farbe (eigentlich) und Grau löste bei mir auch keine Begeisterungsstürme aus. Deshalb hatte ich dafür damals keine Worte.

Aber jetzt lachen mich draußen Sonnenblumen an und das ist ein Gelb, das so unwiderstehlich ist, dass ich mit Gelb wieder versöhnt bin und Grau kann man seit Loriots prächtiger Farbpalette auch nicht verschmähen.

grafikdesign webdesign

„Das Farbensemble überbringt eine Botschaft des Glücks und der Kraft, …

… die Hoffnung macht.“ sagt das Pantone Color Institute. Die Zuversicht auf eine bessere Zukunft ist unentbehrlich für die menschliche Seele. Da haben sie absolut recht. Wir alle können nach 2020 eine gehörige Portion Zuversicht gebrauchen. Wenn ich mir das recht überlege möchte ich das für 2022 auch.

Über Pantone Color of the Year

Seit über 20 Jahren hat die Pantone Color of the Year einen maßgeblichen Einfluss auf die Produktentwicklung und auf Kaufentscheidungen in zahlreichen Branchen, einschließlich dem Mode-, Möbel- und Industriedesign sowie dem Produkt-, Verpackungs- und Grafikdesign.

Der Auswahlprozess für die Pantone Color of the Year erfordert sorgfältige Überlegungen und Trendanalysen. Daher halten die Farbexperten des Pantone Color Institute jedes Jahr aufs Neue Ausschau nach weltweit neuen Farbeinflüssen, bevor sie die Color of the Year küren. Bei ihren Analysen berücksichtigen sie unter anderem Farbtrends in der Unterhaltungs- und Filmbranche, in Kunstsammlungen und Werken neuer Künstler, in der Mode, in allen Designbereichen, an beliebten Reisezielen sowie in neuen Life- und Playstyles und im sozioökonomischen Umfeld. Die Einflüsse können auch von neuen Technologien, Materialien, Oberflächenstrukturen und Effekten herrühren, die sich auf Farben auswirken. Auch Social-Media-Plattformen und sogar bevorstehende Sportveranstaltungen mit weltweiter Reichweite können Farbtrends mitbestimmen.

Quelle: © www.pantone.com

 

 

down